Pokal

Pokal: Erste raus – Zweite weiter

Njie-Elf verliert bei Hertha 06 Aus für das Regionalligateam des SV Tasmania im Achtelfinale des Berlin-Pokals – am Sonntag unterlag man 1:2 beim CFC Hertha 06. Dabei hatten die Neuköllner zunächst das Geschehen beherrscht und sich mehrere Torchancen erspielt: so scheiterte man jedoch an CFC-Torwart Aulig oder zielte nicht genau genug. Dennoch gelang zumindest die

Mehr lesen…


Wichtiger Sieg gegen Energie Cottbus

2:1-Erfolg für Njie-Team Erwarten konnte man einen Sieg gegen den FC Energie Cottbus sicher nicht, am Ende lieferte der 2:1-Erfolg  aber dem SV Tasmania gleich drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt – nicht zuletzt, weil die Konkurrenz in letzter Zeit selbst recht erfolgreich war. Vor 667 Zuschauerinnen und Zuschauern im Stadion Lichterfelde entwickelte

Mehr lesen…


Pokalspiel abgesagt

3. Runde: Partie in Britz fällt aus Das für kommenden Sonntag, den 10. Oktober, angesetzte Pokalspiel des SV Tasmania beim SV Stern Britz ist abgesagt worden. Grund ist ein Corona-Fall in Reihen des Landesligisten – die Partie wird zu einem noch festzulegenden Termin nachgeholt. 2. Herren im Pokaleinsatz Fans der Blau-Weiß-Roten müssen jedoch am Sonntag

Mehr lesen…


Sieg knapp verpasst

Tasmania spielt 1:1 gegen Altgienicke Vor dem Spiel hätte man einen Punkt gegen die VSG Altglienicke sicher unterschrieben – am Ende verpasste die Mannschaft des SV Tasmania den Dreier gegen den Favoriten jedoch nur knapp. Lucas Bähr (erstes Saisontor 2021/22) hatte die Neuköllner nämlich vor knapp 160 zahlenden Zuschauenden im Stadion Lichterfelde im Stile eines

Mehr lesen…


Tas erreicht 3. Runde

Pokal: 2:1-Sieg beim 1. FC Lübars – Jetzt gegen Stern Britz Der SV Tasmania hat sich am Mittwochabend in der 2. Runde des Berlin-Pokals beim 1. FC Lübars mit 2:1 (0:0) durchgesetzt. Auf dem Sportplatz an der Schluchseestraße brauchten Mannschaft, Verantwortliche und Fans der Neuköllner allerdings viel Geduld, bis der Einzug in die nächste Runde

Mehr lesen…


Corona-Fall: Pokalspiel abgesagt

6. September 2021

Tas-Spieler positiv getestet Der eine oder andere Fan war bereits unterwegs zum bzw. sogar am Spielort, als ihn die Absage der für den gestrigen Sonntag angesetzten Pokalpartie ereilte. Das Duell mit dem Landesligisten 1. FC Lübars konnte jedoch nicht stattfinden, weil kurzfristig ein Corona-Fall im Kader des SV Tasmania bekannt geworden war. Das Spiel wird

Mehr lesen…


Pokal: Zweite Runde ausgelost

Erste beim 1. FC Lübars – Zweite gegen Blankenburg Die Auslosung zur 2. Runde im Berlin-Pokal hat am Freitagabend den beiden Herrenteams des SV Tasmania jeweils eine lösbare Aufgabe beschert. Das Regionalliga-Team tritt am ersten September-Wochenende beim Landesligisten 1. FC Lübars an. An selber Stelle trafen beide Teams schon einmal im November 2017 aufeinander, Tasmania

Mehr lesen…


Pokal: Tas in der 2. Runde

Deutlicher Sieg bei Berolina Mitte Der SV Tasmania hat die 2. Runde im Berlin-Pokal erreicht – am Dienstagabend setzte sich die Mannschaft von Trainer Abu Njie beim SV Blau Weiss Berolina Mitte mit 9:2 (2:2) durch. Rotation bringt Startprobleme Mit Kolja Oudenne und Ali Tanis standen dabei nur zwei Spieler in der Startelf, die auch

Mehr lesen…


Knappes Aus im Viertelfinale

1. Herren verliert im Berlin-Pokal 0:1 beim BFC Dynamo Die 1. Herren des SV Tasmania ist im Viertelfinale des Berlin-Pokals ausgeschieden. Am Mittwochabend verlor die Mannschaft im ersten Pflichtspiel unter der neuen Leitung von Trainer Abu Njie bei Regionalligist BFC Dynamo durch ein spätes Gegentor im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark mit 0:1. In der Neuauflage des Endspiels von

Mehr lesen…


Pokal: Schweres Los für 1. Herren

Viertelfinale beim BFC Dynamo Die Ziehung zur Runde der letzten Acht des Berlin-Pokals im Rahmen des BFV-Neujahrsempfangs am Sonnabend in der Alten Försterei hat für die 1. Herren des SV Tasmania eine anspruchsvolle Aufgabe mit sich gebracht. Das Team von Trainer Abu Njie wird in einer Neuauflage des Endspiels von 2015 beim BFC Dynamo antreten

Mehr lesen…