1. Herren

Rückkehr in den Spielbetrieb

Heimspiel gegen FSV Union soll stattfinden Nach den beiden Absagen der Partien beim 1. FC Lübars (Berlin-Pokal, 2. Runde) und bei Tennis Borussia (Regionalliga) wegen eines Corona-Falls in unserem Kader kann die 1. Mannschaft des SV Tasmania wieder in den Spielbetrieb einsteigen. Somit ist die Austragung des Heimspiels gegen Union Fürstenwalde am Sonntag (13 Uhr)

Mehr lesen…


Auch TeBe-Spiel abgesagt

Njie-Team pausiert weiter wegen Corona-Falls Der vor der Pokalpartie am Sonntag registrierte Corona-Fall im Kader des SV Tasmania hat weitere Konsequenzen – nach dem Spiel in Lübars fällt nun auch das Punktspiel bei Tennis Borussia (ursprünglich Freitag, 19 Uhr) aus. Die darauf folgenden Testungen des Regionalligateams hatten zunächst jedoch keine weiteren Infektionsfälle ergeben. Der Nordostdeutsche

Mehr lesen…


Corona-Fall: Pokalspiel abgesagt

Tas-Spieler positiv getestet Der eine oder andere Fan war bereits unterwegs zum bzw. sogar am Spielort, als ihn die Absage der für den gestrigen Sonntag angesetzten Pokalpartie ereilte. Das Duell mit dem Landesligisten 1. FC Lübars konnte jedoch nicht stattfinden, weil kurzfristig ein Corona-Fall im Kader des SV Tasmania bekannt geworden war. Das Spiel wird

Mehr lesen…


Wichtiger Sieg für Tasmania

3:1-Erfolg gegen Auerbach Am 1. Spieltag hatte der SV Tasmania in der Regionalliga gegen Babelsberg 2:0 gewonnen – seither aber wartete man vergebens auf den nächsten Dreier. Bis Mittwochabend: denn da gelang der Mannschaft von Abu Njie am 9. Spieltag gegen den Tabellenletzten VfB Auerbach ein wichtiger 3:1-Erfolg. Joker stechen in der Schlussphase Vor 197

Mehr lesen…


1. Herren: Niederlage in Jena

Tasmania verliert deutlich beim FC Carl Zeiss Das Regionalligateam hat beim Gastspiel in Jena erneut Lehrgeld zahlen müssen – der Endstand von 0:5 stand bereits zur Pause fest. Jeder Schuss des FC Carl Zeiss im ersten Durchgang war  praktisch dabei ein Treffer – allerdings präsentierte sich Tasmania gegen den Ball auch überfordert. So nutzten Wolfram

Mehr lesen…


Regionalliga: Remis gegen Rathenow

Tasmania in Unterzahl 3:3 – Zweite spielfrei Nach drei Niederlagen in Folge hat der SV Tasmania in der Regionalliga Nordost zumindest mal wieder einen Punkt geholt – und endlich auch wieder das Tor getroffen. Vor 190 Zahlenden im Stadion Lichterfelde gelang am Ende in Unterzahl noch ein 3:3 (2:1) gegen den FSV Optik Rathenow. Rückstand

Mehr lesen…


Chancenlos beim BFC

Tasmania verliert 0:6 bei Dynamo Im Rahmen des 6. Spieltags der Regionalliga Nordost gastierte Tasmania beim BFC Dynamo, der bis dahin die volle Punktzahl erreichen konnte. Auf dem Platz stellten sich die Kräfteverhältnisse entsprechend deutlich dar: im Verlauf der ersten Halbzeit wuchs der Druck auf die Neuköllner immer stärker an, folgerichtig fiel dann das Führungstor

Mehr lesen…


Pokal: Zweite Runde ausgelost

Erste beim 1. FC Lübars – Zweite gegen Blankenburg Die Auslosung zur 2. Runde im Berlin-Pokal hat am Freitagabend den beiden Herrenteams des SV Tasmania jeweils eine lösbare Aufgabe beschert. Das Regionalliga-Team tritt am ersten September-Wochenende beim Landesligisten 1. FC Lübars an. An selber Stelle trafen beide Teams schon einmal im November 2017 aufeinander, Tasmania

Mehr lesen…


Tas verliert gegen Luckenwalde

0:4-Pleite bei „Heim-Debüt“ in Lichterfelde Am 5. Spieltag der Regionalliga Nordost hat der SV Tasmania eine am Ende deutliche Niederlage bezogen – gegen den bisherigen Tabellenzweiten FSV Luckenwalde unterlag das Team von Trainer Abu Njie mit 0:4 (0:1). In der ersten Halbzeit bewegten sich beide Teams vor 173 Zahlenden beim ersten Heimauftritt der Neuköllner im

Mehr lesen…


Pokal: Tas in der 2. Runde

Deutlicher Sieg bei Berolina Mitte Der SV Tasmania hat die 2. Runde im Berlin-Pokal erreicht – am Dienstagabend setzte sich die Mannschaft von Trainer Abu Njie beim SV Blau Weiss Berolina Mitte mit 9:2 (2:2) durch. Rotation bringt Startprobleme Mit Kolja Oudenne und Ali Tanis standen dabei nur zwei Spieler in der Startelf, die auch

Mehr lesen…