2. Herren

Rückkehr in den Spielbetrieb

Heimspiel gegen FSV Union soll stattfinden Nach den beiden Absagen der Partien beim 1. FC Lübars (Berlin-Pokal, 2. Runde) und bei Tennis Borussia (Regionalliga) wegen eines Corona-Falls in unserem Kader kann die 1. Mannschaft des SV Tasmania wieder in den Spielbetrieb einsteigen. Somit ist die Austragung des Heimspiels gegen Union Fürstenwalde am Sonntag (13 Uhr)

Mehr lesen…


Corona-Fall: Pokalspiel abgesagt

Tas-Spieler positiv getestet Der eine oder andere Fan war bereits unterwegs zum bzw. sogar am Spielort, als ihn die Absage der für den gestrigen Sonntag angesetzten Pokalpartie ereilte. Das Duell mit dem Landesligisten 1. FC Lübars konnte jedoch nicht stattfinden, weil kurzfristig ein Corona-Fall im Kader des SV Tasmania bekannt geworden war. Das Spiel wird

Mehr lesen…


Regionalliga: Remis gegen Rathenow

Tasmania in Unterzahl 3:3 – Zweite spielfrei Nach drei Niederlagen in Folge hat der SV Tasmania in der Regionalliga Nordost zumindest mal wieder einen Punkt geholt – und endlich auch wieder das Tor getroffen. Vor 190 Zahlenden im Stadion Lichterfelde gelang am Ende in Unterzahl noch ein 3:3 (2:1) gegen den FSV Optik Rathenow. Rückstand

Mehr lesen…


Pokal: Zweite Runde ausgelost

Erste beim 1. FC Lübars – Zweite gegen Blankenburg Die Auslosung zur 2. Runde im Berlin-Pokal hat am Freitagabend den beiden Herrenteams des SV Tasmania jeweils eine lösbare Aufgabe beschert. Das Regionalliga-Team tritt am ersten September-Wochenende beim Landesligisten 1. FC Lübars an. An selber Stelle trafen beide Teams schon einmal im November 2017 aufeinander, Tasmania

Mehr lesen…


Pokal: Tas in der 2. Runde

Deutlicher Sieg bei Berolina Mitte Der SV Tasmania hat die 2. Runde im Berlin-Pokal erreicht – am Dienstagabend setzte sich die Mannschaft von Trainer Abu Njie beim SV Blau Weiss Berolina Mitte mit 9:2 (2:2) durch. Rotation bringt Startprobleme Mit Kolja Oudenne und Ali Tanis standen dabei nur zwei Spieler in der Startelf, die auch

Mehr lesen…


Almir Numic zum neuen Vorsitzenden gewählt

Detlef Wilde gibt Amt nach 20 Jahren ab – und wird Ehrenpräsident Im März musste die Mitgliederversammlung noch wegen der Coronavirus-Epidemie ausfallen – und damit auch die „Wachablösung“ an der Spitze des Vereins. Am gestrigen Sonntag wurde die Veranstaltung nun wegen der geltenden Kontaktregeln unter freiem Himmel im Werner-Seelenbinder-Sportpark abgehalten. Damit endete nach 20 Jahren

Mehr lesen…


Jahreshauptversammlung wird verschoben

Vereinsspitze reagiert auf Coronavirus-Krise Die für den morgigen Montag anberaumte außerordentliche Jahreshauptversammlung des SV Tasmania Berlin, bei der u. a. ein neuer Vorstand gewählt werden sollte, fällt aus und wird zu gegebenem Zeitpunkt nachgeholt. Das entschied die Vereinsspitze am Sonntag als Reaktion auf die aktuelle Coronavirus-Epidemie. Der aktuelle kommissarische Vorstand des SV Tasmania e. V.

Mehr lesen…


Gute Ergebnisse für Tas-Teams

4:0-Sieg gegen MSV Pampow • Der Ersten gelang die Revanche für das Hinspiel: Sie gewinnt vor 140 Zahlenden gegen den MSV Pampow mit 4:0 (3:0). In der Tabelle bleibt es bei Platz 10, nun aber mit je 3 Punkten Abstand nach oben und unten.. Nächste Woche kommt dann der Tabellenelfte in den Werner-Seelenbinder-Sportpark: Falls wir

Mehr lesen…


Die Ergebnisse vom Wochenende

Herren-Teams siegreich • Die Erste gewinnt mit 0:1 (0:1) beim Tabellenführer in Greifswald und klettert auf Platz 10. — Tor: (18′) F. Engelhardt • Die Zweite gewinnt mit 0:2 (0:1) in Friedenau und klettert auf Platz 5. — Tore: (3′) H.H. Tuzcu | (90′ +1) S. Özkan U15  mit 4:0-Erfolg • Die U19 hatte spielfrei.

Mehr lesen…


2:2 gegen Hertha 03

DIE ERGEBNISSE VOM WOCHENENDE Herren: 2x Remis • Die Erste spielt unentschieden 2:2 (2:1) gegen Hertha 03 und schiebt sich auf Platz 11. — Tore: (7′) C.E.Top | (42′) F.Sentürk • Die Zweite spielt ebenfalls unentschieden 1:1 (1:1) gegen Mahlsdorf-Waldesruh und bleibt auf Platz 6. — Tor: (40′) E.Yildirim U19 und U17 gewinnen deutlich •

Mehr lesen…