Meisterschaft

Tas verliert gegen Luckenwalde

0:4-Pleite bei „Heim-Debüt“ in Lichterfelde Am 5. Spieltag der Regionalliga Nordost hat der SV Tasmania eine am Ende deutliche Niederlage bezogen – gegen den bisherigen Tabellenzweiten FSV Luckenwalde unterlag das Team von Trainer Abu Njie mit 0:4 (0:1). In der ersten Halbzeit bewegten sich beide Teams vor 173 Zahlenden beim ersten Heimauftritt der Neuköllner im

Mehr lesen…


Niederlage in Leipzig

Tasmania verliert 0:2 bei Chemie Erste Niederlage im vierten Saisonspiel für die 1. Herren des SV Tasmania: im Auswärtsspiel bei BSG Chemie Leipzig setzte es eine 0:2-Niederlage. Vor rund 3.000 Zuschauern im Alfred-Kunze-Sportpark hielt die Mannschaft von Trainer Abu Njie gut mit, kassierte aber kurz nach der Pause das 0:1 durch Mvibudulu (53.). Die anschließenden

Mehr lesen…


Ein Punkt für Tasmania

1:1 am Mittwoch bei Lichtenberg 47 Am zweiten Spieltag der Regionalliga Nordost hat der SV Tasmania durch ein Unentschieden den vierten Punkt erzielt. Am Mittwochabend spielte die Mannschaft von Trainer Abu Njie, der im Vergleich zum ersten Spiel auf Nigel Bier und Daniel Kaiser verzichten musste, bei Lichtenberg 47 im Poststadion 1:1 (1:1). Martin Kascha

Mehr lesen…


Auftaktsieg für Tas

2:0-Erfolg gegen Babelsberg 03 im Mommsenstadion Gelungener Einstand für die 1. Herren des SV Tasmania in der Regionalliga Nordost – am Freitagabend gewann die Mannschaft von Trainer Abu Njie ihr erstes Spiel gegen den SV Babelsberg 03 mit 2:0 (2:0). Vor 500 Besucherinnen und Besuchern im Charlottenburger Mommsenstadion erzielten Serdar Polat (6.) und Nigel Bier

Mehr lesen…


Letzte Infos zum Freitagsspiel

Saisoneröffnung nun im Mommsenstadion Der Saisonauftakt in der Regionalliga Nordost wurde für den SV Tasmania vom Stadion Lichterfelde ins Charlottenburger Mommsenstadion verlegt. Anstoß gegen den SV Babelsberg 03 ist dort am Freitag, den 23.07., um 19 Uhr. Alle weiteren Informationen in der folgenden Grafik:


tas history – vor 55 Jahren

29. Januar 1966: Bor. Dortmund – SC Tasmania 1900 3:1 Auch der 20. Spieltag sollte keine Verbesserung der sportlichen Situation für den SC Tasmania 1900 bringen. Die Neuköllner, die schon neun Punkte vom rettenden Platz 16 bzw. dem Karlsruher SC trennten, mussten beim Tabellendritten aus Dortmund antreten. Dortmunds starkes Team Fürwahr eine undankbare Aufgabe: die

Mehr lesen…


Ligaauftakt ohne Zuschauer

Es wäre so schön gewesen … Saisonauftakt, im eigenen Stadion, als Lokalderby, gegen eine Mannschaft, der wir obendrein noch mehrere Revanchen schuldig sind. Aber all das wäre nur dann richtig schön, wenn wir das auch gemeinsam mit unseren Fans erleben würden. Wegen der unterschiedlichen Maßnahmen der beteiligten Bundesländer müssen wir unseren Saisonauftakt – im Gegensatz

Mehr lesen…


Oberliga-Spielplan 2020/21 veröffentlicht

20. Juli 2020

Auftakt zuhause gegen Hertha 06 Start am Wochenende 14.-16. August – Vier Derbies an den ersten fünf Spieltagen Der Nordostdeutsche Fußball-Verband (NOFV) hat den Terminplan für die Hinrunde der Oberliga Nord veröffentlicht. Demnach startet diese am Wochenende 14.-16. August für den SV Tasmania mit einem Heimspiel gegen CFC Hertha 06. An den folgenden Spieltagen geht

Mehr lesen…


12 Spieler verlängern bei Tas

Verein nutzt Corona-Pause für weitere Weichenstellung Während der Spielbetrieb weiterhin ruht, hat der Verein die Zeit genutzt, um perspektivisch am Oberligakader zu arbeiten. Nach der Bekanntgabe des Wechsels von Thomas Brechler (von Regionalligist Lichtenberg 47) und der Übernahme von vier U19-Spielern jeweils zum 01. Juli kann nun der Verbleib von gleich einem Dutzend Aktiver aus

Mehr lesen…


Gute Ergebnisse für Tas-Teams

4:0-Sieg gegen MSV Pampow • Der Ersten gelang die Revanche für das Hinspiel: Sie gewinnt vor 140 Zahlenden gegen den MSV Pampow mit 4:0 (3:0). In der Tabelle bleibt es bei Platz 10, nun aber mit je 3 Punkten Abstand nach oben und unten.. Nächste Woche kommt dann der Tabellenelfte in den Werner-Seelenbinder-Sportpark: Falls wir

Mehr lesen…